Inhaltsbereich:
13.05.2017

Neue Diakonie-Kampagne „Mut ist wie Energie“

Mut ist wie Energie

Selbstbestimmt und barrierefrei leben zu können, soll für Menschen mit Behinderung kein Traum bleiben sondern mehr und mehr zur Realität werden. 

Mit dieser aktuellen Kampagne macht die Diakonie all die bunten Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen sichtbar und holt sie vor den Vorhang. Die Kampagne rückt für eine Woche die Arbeit von KünstlerInnen aus den Kunst-und Kulturwerkstätten der Diakonie in den Mittelpunkt – denn sie machen uns Mut mit ihren Gedichten, Geschichten, Bildern und ihrer Arbeit auf der Bühne.

http://diakonie.at/mutmachen


„Mut ist wie Energie. Wenn ich mutig bin, ist alles möglich“, sagt Elisabeth Stachl, Schauspielerin der Theatergruppe Malaria. Ihr Text wird auf tausenden Freecards in Lokalen Wiens, Salzburgs, Oberösterreichs und Kärntens präsent sein, in Fernsehspots zu sehen und auf Social Media zu teilen sein.

Link zum Kampagnen-Video auf YouTube
Freecard als PDF zum Downlaod
Mut ist wie Energie